Passiver Brandschutz

Brandschutz

Beim Brandschutz geht es darum, Räume zu schützen, indem die Ausbreitung von Feuer und Rauch verhindert wird. Durch den Brandschutz von Durchbrüchen und Hohlräumen in einer Brandzelle wird die Ausbreitung von Feuer und Rauchgas verhindert, was eine sichere Evakuierung und Begrenzung der Brandausbreitung auf benachbarte Räume ermöglicht.

Wie funktioniert eine Feuerversiegelung?

Durch die feuersichere Abdichtung von Durchbrüchen und Hohlräumen in einem Brandraum wird die Ausbreitung von Feuer und Rauchgas verhindert und so eine sichere Evakuierung ermöglicht. Um ordnungsgemäß zu funktionieren, muss eine Brandzelle vollständig abgedichtet sein. Die für den Brandschutz geltenden Vorschriften sind in der Bauordnung (BBR) des Zentralamts für Wohnungsbau festgelegt. Darin ist klargestellt, dass eine Installation, die ein feuerklassifiziertes Gebäudeteil durchbricht, den Feuerwiderstand des Gebäudeteils nicht beeinträchtigen darf. Gebäude werden in Brandzellen unterteilt, die so ausgelegt sind, dass sie einem Feuer für eine bestimmte Zeit standhalten, z. B. EI30, EI60, EI90 und EI120.

Die Buchstaben stehen für die folgenden Eigenschaften: E = Integrität (Dichtigkeit) und I = Isolierung.

Die Bauvorschriften der Wohnungsbehörde, BBR

Mehr lesen

Brandschutz mit TBT® Firestop

TBT verwendet hauptsächlich TBT Firestop®-Brandschutzprodukte. An Rohrdurchführungen und anderen Installationsdurchdringungen zwischen Brandzellen werden TBT Firestop®-Produkte eingesetzt, die im Brandfall die Funktion der Brandzelle sicherstellen. Die Produkte sind im Produktportal Byggvarubedomningen, Sunda Hus und Svanens Hus zugelassen. Dieses Produkt eignet sich für extreme Umgebungen wie Tunnel, Straßenumgebungen usw.

Brandschutz mit verschiedenen Spezialisierungen

  • TBT® Firestop Compo – eine sehr anwenderfreundliche Brandschutzmasse auf Gipsbasis zur Brandabdichtung in Wänden und Balken.
  • TBT® Firestop 50 – eine feuerbeständige Acrylfuge zum Verfugen und Brandschutz in Wänden und Balken.
  • TBT® Firestop 110 – eine speziell entwickelte Graphitverbindung für schwierigere Installationsdurchdringungen wie größere Kabel oder Kabelbündel, Kunststoffrohre und Rohrdurchdringungen mit Zellkautschuk.
  • TBT® Firestop Tunnel – eine Fugenmasse, die feuerbeständig und beständig gegen Feuchtigkeit, Alterung, Streusalz und Frost sowie temperaturbeständig zwischen -30°C und +150°C ist.
  • Rohrdurchführungen aus Zellkautschuk.

Kontaktieren Sie uns für professionelle Brandschutzarbeiten!

Wir von TBT helfen Ihnen bei der korrekt durchgeführten Brandschutzmaßnahmen

Der alte Bankpalast am Stortorget in Uppsala

Im alten Bankpalast am Stortorget in Uppsala führen wir im Auftrag von FSG Entreprenad AB den Brandschutz von...

Weiter lesen

Metro Sydhavnen Kopenhagen

Für TUNN3L haben wir den Entwurf und die Installation von sechs Abluftkanälen über Gleisen einschließlich eines Gehwegs an...

Weiter lesen

Pepparrotsbadet

Pepparrotsbadet in Enköping wird zu einem Familienbadehaus mit Erlebnisbereich, Entspannungsbereich, Sprudellagune und Rutsche. TBT unterstützt Cobab beim Brandschutz...

Weiter lesen

Signalen, Parkplatz in Solna.

Als Fabege in Solna Arenastaden ein neues Parkhaus baut, hilft TBT beim Brandschutz von Stahlknotenpunkten in Form von...

Weiter lesen

Tullhuset in Gävle

BF Stambytesentreprenad AB baut das neue Tullhuset in Gävle, das ein Lebensmittelgeschäft und eine Apotheke, ein Gesundheitszentrum, einen...

Weiter lesen

Gården

TBT unterstützt Sparre Vreede Partners AB bei ihrem Projekt Gården in Uppsala, einem Neubau von 33 Massivholzwohnungen. Unsere...

Weiter lesen

Getingmidjan

Getingmidjan-Projekttunnel Stockholm: Nachdem der Riddarholms-Eisenbahntunnel vollständig mit 40-mm-Brandschutzplatten geschützt wurde, um ein Temperaturkriterium von 200 Grad Grenzflächentemperatur zu...

Weiter lesen

Festungstunnel Oslo, Norwegen

Festningstunnel Oslo, Norwegen TBT erhielt im August den Zuschlag für die Installation von ca. 19.000 m² passiver Brandschutz...

Weiter lesen

Brynstunnel in Oslo, Norway

Bei der Sanierung des Brynstunnels in Oslo, Norwegen, wurden einige Brandschutzsprays durch Brandschutzplatten ersetzt. TBT führte die Planung...

Weiter lesen

Cityringen in Kopenhagen

Schließlich haben wir nach 25 Monaten Arbeit (7 Jahre einschließlich Diskussionen und Verhandlungen), beginnend mit einem 4-Monats-Vertrag im...

Weiter lesen

Unum

TBT übernimmt die Brandabdichtung und den Brandschutz von tragendem Stahl für Q-gruppen in Unum beim Bau von 148...

Weiter lesen

Berufsgymnasium Jälla

Peab baut neue Räumlichkeiten für das Jälla-Berufsgymnasium in Uppsala, TBT übernimmt die Brandabdichtung und den Brandschutz von tragendem...

Weiter lesen

Djuröhemmet

Veidekke erweitert Djuröhemmet um mehrere Wohnungen und baut gleichzeitig auf dem angrenzenden Grundstück ein neues betreutes Wohnen. TBT...

Weiter lesen

Eds Allé

Midroc baut 219 neue Häuser in Eds Allé für Väsbyhem, und TBT wurde mit der Brandabdichtung und dem...

Weiter lesen

Gleinalmtunnel Austria

Gleinalmtunnel Österreich, die 2 Portale der westlichen Tunnelröhre erhielten innerhalb von 3 Tagen von TBT für die SSB...

Weiter lesen

Rosendal-Vorschule

Rosendal ist ein neues Viertel in der Nähe des Zentrums von Uppsala, wo COBAB nun mit dem Bau...

Weiter lesen